Videos aus google chrome downloaden

SaveFrom wurde für YouTube entwickelt. Die Erweiterung ist ein wenig komplex zu installieren, aber sobald es installiert ist, funktioniert es schnell und einfach. Sie können YouTube-Videos mit einem einzigen Klick aus dem Video selbst, aus dem Verlauf oder vom Surfen herunterladen. Beginnen Sie auf der Website. Hier können Sie die URL jedes Videos, das Sie herunterladen möchten, in die Download-Box einfügen. Twitter-Videos erfordern spezielle Anweisungen. Der Google Chrome-Webbrowser unterstützt eine Vielzahl von Mediendateien, einschließlich Text, Bilder, Musik und Videos. Wenn eine Website Video-Downloads anbietet, können Sie die Dateien auf Ihrem Computer speichern. Dateien, die mit diesem Browser gespeichert werden, werden automatisch in einem bestimmten Download-Ordner abgelegt. Jede herunterladbare Videodatei kann über den Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Diese Erweiterung hatte Malware und andere Sicherheitsprobleme in der Vergangenheit, aber diese scheinen nun behoben worden zu sein; Als wir es getestet haben, haben wir keine seltsamen Anzeigen oder Sicherheitswarnungen von Chrome gesehen. Erstellen Sie in jedem Dienst eine Wiedergabeliste, fügen Sie der Wiedergabeliste hinzu, und melden Sie sich dann in separaten Registerkarten bei beiden Diensten an, wenn Sie beide Videos ansehen möchten. Oder Sie können die URLs kopieren, sie in einem Doc abladen und die Videos von dort öffnen – ungeschickt und old-school, wie das ist, es ist nicht das Schlimmste. Oder natürlich können Sie die Videos selbst herunterladen und in einen Ordner auf Ihrem Gerät legen. Von den Dutzenden (und Dutzenden) von Chrom-Video-Downloadern, die verfügbar sind, gibt es nur drei, die wir empfehlen würden: Installieren Sie die Erweiterung aus dem Chrome Web Store hier. Um alle Dateien anzuzeigen, die Sie auf Ihr Gerät heruntergeladen haben, öffnen Sie die Downloads-App. Erfahren Sie mehr über die Verwaltung heruntergeladener Dateien. Alles, was Sie tun müssen, ist die Video-URL in die Leiste auf der Website fallen zu lassen und auf Download zu klicken. Von dort dauert es ein paar Sekunden, um das Video zu konvertieren und ein paar mehr, um es als MP4 herunterzuladen. Sie können das Format ändern, wobei die gängigsten Optionen auf dem Homescreen verfügbar sind: Sie können Videos einfach offline anzeigen.

Lehrvideos oder die Kommunikation von Kollegen in Videoform können einfacher zu bedienen und intuitiver sein als Text. Es ist jedoch unbequem, sich auf eine Internetverbindung für Inhalte zu verlassen, auf die Sie während des Fluges, ihres Pendelverkehrs oder unter anderen Umständen zugreifen müssen, in denen die Konnektivität fleckig ist. Das Herunterladen von Videos kann sie zugänglicher machen. Aber die Offline-Wiedergabe von YouTube löst nicht alle Probleme, die dazu geführt haben könnten, dass Sie überhaupt einen Downloader benötigen. Zum Beispiel können Sie es (offensichtlich) nur auf YouTube verwenden. Und es ist nur auf mobilen Geräten nutzbar, da Sie die App benötigen. Wenn Sie Video-Playlists aus mehreren Quellen kompilieren oder Ihre eigenen Videos ausschneiden und neu erstellen möchten, benötigen Sie eine andere Lösung. Eine davon sollte Teil jeder Sammlung von Chrom-Erweiterungen sein. Und ja, es gibt eine Möglichkeit, Videos von YouTube herunterzuladen (siehe Option drei). Videos werden verschoben oder heruntergenommen. Wenn du ein Video hast, das deine Go-to-Ressource ist, möchtest du sicherstellen, dass du es nicht verlierst, wenn jemand seine Website umstrukturiert oder sein YouTube-Konto schließt.

Laden Sie das Video herunter und es gehört Ihnen für immer. Angenommen, Sie möchten ein Video wie dieses speichern, von DisrupTV auf Vimeo, und unser Startup Grind Favorit von früher auf YouTube. Sie haben drei Möglichkeiten. Es ist möglich. Es ist auch sicher und legal mit der richtigen Chrom-Erweiterung. Manchmal müssen Sie möglicherweise Videos mit Auftragnehmern oder Partnern teilen. Aber nicht jeder ist bequem, Links herumzugeben, und einige Organisationen haben möglicherweise Einwände gegen das Zulassen von Links in E-Mails oder anderen Mitteilungen. In einigen Fällen werden sich Auftragnehmer an Orten oder Situationen befinden, in denen die Internetverbindung fleckig ist. Es ist hilfreich, Ihre eigenen Videos herunterladen zu können, um sie direkt zu teilen, ohne über ein zentrales Video-Repository zu verfügen.